MGV Köfering

Männergesangverein seit 1903 - Modernes Repertoir und Tradition vereint

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Männergesangvereins Köfering!

Unser Männergesangverein zeichnet sich durch sein modernes und internationales Repertoir aus, einen hochmotivierten und motivierenden Chorleiter, Mitgliederzuwachs und eine sehr angenehme Atmosphäre aus.

In dieser Rubrik erfahren Sie alles Wissenswerte über uns, die Entstehungsgeschichte und Chronik des MGV. Hier werden die Vorstandschaft, die Chorleitung und die Mitglieder vorgestellt.

Geprobt wird beim MGV jeden Mittwoch von 19:30-21:00 Uhr im eigenen Sängerzimmer im Gemeindehaus Köfering. Von 18:30-19:30 Uhr besteht für jeden Chorsänger die Möglichkeit zu Einzel- oder Gruppenstimmbildung beim Chorleiter.

Interessierte Chorsänger sind jederzeit herzlich willkommen!

 

Liebe Freunde des MGV,

nach so langer Pause konnten wir endlich in der Öffentlichkeit singen, nämlich anlässlich des Volkstrauertages (14.11.2021) am Kriegerdenkmal der Kirche St. Josef in Köfering.
Gleichzeitig war es auch das Debüt unseres neuen Chorleiters, Kilian Brandscherdt. Unterstützung bekamen wir von drei ehemaligen Domspatzen.

Wg. weiterhin herrschenden Einschränkungen haben wir nur zwei Lieder gesungen, nämlich "Ich bete an die Macht der Liebe" und "Mach mich still", die laut den Gottesdienst-Teilnehmern zu gefallen wussten.

Liebe Freunde des MGV und Sänger,

beginnend ab Oktober 2021 wurde der Mittwoch als unser regelmäßiger Probetag gewählt!
Das heisst, dass wir jetzt immer Mittwochs um 19:30 Uhr im Sängerzimmer zusammenkommen.

Interessierte, die "hineinschnuppern" wollen, sind wie immer gerne gesehen! Wir bitten jedoch um eine kurze Voranmeldung.

Kalender